Jasper Nationalpark: Gletscher und Seen

Der Jasper National Park wurde im Jahr 1907 gegründet. Mit seinen 10.878 km² Fläche ist er der größte Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains. Die ganze Region wurde von der UNESCO zum Welterbe erklärt. Der Park ist nach Jasper Hawes benannt, der hier einst für die North West Company einen Stützpunkt unterhielt.

Allgemeines

Natur und Camping

Jasper

Versorgungszentrum

Jasper Tramway

Hoch hinaus

Maligne Canyon

Tiefe Schlucht

Medicine Lake

Maligne Valley Karst

Maligne Lake

Tiefes Wasser

Athabasca Falls

Am Parkway

Sunwapta Falls

Wildes Wasser

Columbia Icefield

Icefields Center

Athabasca Gletscher

Am Eis

Mt. Edith Cavell

Traumkulisse

| Weltreisen | Kanada | Nationalparks | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google