Verkehr: Chaos und Hupkonzerte

Selber am Steuer eines Autos zu sitzen ist in Indien wenig ratsam. Der Verkehr ist unübersichtlich, man hält sich an für uns Europäer schwer erkennbare Regeln und die Strassen sind schlecht. Wer eine Reise plant, der sollte in ländlichen Regionen nur kleine Tagesetappen zurücklegen und lange Strecken möglichst mit Zug oder Flugzeug überwinden.

Auto mit Fahrer

In guten Händen

Vehikel mit Vieh

Kamele und mehr

Landverkehr

Kerosin und Milch

Stadtverkehr

Personen und Ware

Strassen

Löcher und Staub

Lastwagen

Tata überall

| Weltreisen | Indien | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google