Swaziland - The Kingdom calls

Eine Nacht haben wir 2011 im Kingdom of Swaziland verbracht, auf der Fahrt vom Kruger National Park im Norden nach Pongola im Süden. Swaziland grenzt im Norden, Westen und Süden an Südafrika und im Osten an Mosambik. Leider war das Wetter sehr schlecht, ein heftiges Gewitter bei der Anreise und Regen bei der Weiterreise. So haben wir leider nicht wirklich viel gesehen.

Beim zweiten Anlauf haben wir 2 Nächte gebucht um uns Mlilwane noch einmal näher anzusehen. Doch es sollte nicht sein: Ich bin ausgerutscht und gefallen, so dass mit schweren Prellungen weitere Besichtungen unmöglich waren. Dafür war das Wetter im Mai etwas schöner.

Anfahrt

Forstwege im Regen

Reilly's Rock

Historische Unterkunft

Mlilwane 1

Natur ganz nah

Mlilwane 2

Rundfahrt

Reilly's Rock 2

Neu 2016: Neuer Besuch

Spaziergang um die Lodge

Neu 2016: Seltene Antilopen

| Weltreisen | Südafrika | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google